Uwe Glaubitz

binz@sonnenschein-binz.de
Tel.: 03 83 93 / 1400 (Fax: 14035)
Dünenstraße 2, 18609 Ostseebad Binz

Appartementhaus Sonnenschein, Ostseebad Binz, Insel Rügen

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmer/Appartement bestellt worden ist.

2. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner für die gesamte Dauer des Vertrages zur Erfüllung der gegenseitigen Verpflichtung daraus.

a) Verpflichtung des Gastwirtes ist es, das Zimmer/Appartement entsprechend der Bestellung bereitzuhalten.
b) Verpflichtung des Gastes ist es, den Reisepreis bei Buchung in Höhe von 20% anzuzahlen und 30 Tage vor Reiseantritt den Restbetrag auf das angegebene Konto zu überweisen. Eine Barzahlung vor Ort ist ausgeschlossen.

3. Nimmt der Gast das bestellte Zimmer/Appartement nicht in Anspruch, so bleibt er rechtlich dazu verpflichtet, den Preis für die vereinbarte Hotelleistung zu bezahlen, ohne dass es auf den Grund der Verhinderung ankommt. Dabei müssen nur tatsächliche Einsparungen des Betriebes abgesetzt werden.

4. An- und Abreise
a) Bezug und Rückgabe der Zimmer/Appartement
Ohne anders lautende schriftliche Abmachung ist der Zimmerbezug nicht vor 15.00 Uhr des Anreisetages möglich und die Zimmerrückgabe hat bis 10.00 Uhr des Abreisetages zu erfolgen.

b) Reservierte Zimmer müssen bis spätestens 16.00 Uhr des Anreisetages bezogen werden. Ist dies nicht geschehen, kann das Hotel über die Zimmer verfügen, sofern nicht ausdrücklich eine spätere Ankunftszeit vereinbart wurde.

5. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Bergen auf Rügen.

Rücktrittskosten

 
Ab Buchung bis 30 Tage vor Anreise  = 20 % 
bis 15 Tage vor Anreise = 50%
bis 10 Tage vor Anreise = 75%
bis 1 Tage vor Leistungsbeginn 90 % 
Am Anreisetag und bei Nichtanreise 100%

Sollten Sie Fragen haben, setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung.